• Informationen über

    Das Corona-Virus

    Angesichts der vermehrten Verbreitung des Corona-Virus finden Sie hierzu Informationen über den

  • wünschewagen
    Wünschewagen Franken

    Der Wünschewagen

    Ein Gemeinschaftsprojekt der ASB Verbände Aschaffenburg, Bad Windsheim, Coburg, Coburg-Land, Erlangen-Höchstadt, Forchheim, Kronach, Nürnberg-Fürth und Würzburg-Mainfranken.

     

  • Wir helfen hier und jetzt

    Das Ehrenamt

    Arbeiter-Samariter-Jugend, Besuchshunde, Kriseninterventionsteam, Nachbarschaftshilfe, Rettungshundestaffel und der Wünschewagen.

Services

Aktuelle Informationen

ACHTUNG!

Unser Wünschewagen erfüllt wieder letzte Wünsche! Weitere Informationen finden Sie -> hier

Seit dem 18.05.2020 finden wieder Erste-Hilfe-Kurse statt! Auch ein Erste-Hilfe-Kurs bei Kindernotfällen ist im September geplant. Weitere Informationen finden Sie -> hier

Leider müssen aufgrund der hohen Ansteckungsgefahr weiterhin unsere Dienste: Arbeiter-Samariter-Jugend und die Nachbarschaftshilfe "Hallo Nachbarn" bis auf Weiteres eingestellt bleiben. Unser Besuchshundedienst findet vorerst nur in unserem Pflegeheim Neustadt und der Hausgemeinschaft Anna von Henneberg statt.

Die Rettungshundestaffel und das Kriseninterventionsteam sind weiterhin einsatzbereit.

Wir hoffen, dass wir bald wie gewohnt auch wieder alle anderen Angebote umsetzen können. Für Fragen stehen wir selbstverständlich gerne zur Verfügung.

 

Informationen vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe

COVID-19: Tipps für Eltern

COVID-19: Tipps bei häuslicher Quarantäne

Unsere Arbeit in Zeiten von Corona

Auch in aktuellen Zeiten, sind wir in vielen Bereichen uneingeschränkt für Sie da.

Aktuelle Angebote der Stadt Neustadt

Neustadter Nachbarschaftshilfe

Der Ausruf des Katastrophenfalls in Bayern verpflichtet alle Bürgerinnen und Bürger, sich durch vorbeugende Maßnahmen vor einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus zu schützen. Jetzt gilt es zusammenzustehen und sich gegenseitig zu unterstützen.

Für gefährdete Gruppen wie Senioren und z.B. chronisch Kranke sind alltägliche Aufgaben bereits mit einem Ansteckungsrisiko verbunden. Diese Menschen brauchen unsere Hilfe.

Hier werden wir mit unserem Netzwerk der Nachbarschaftshilfe aktiv!

In diesem Netzwerk haben sich der ASB KV Coburg Land e.V., die AWO Neustadt und die Stadt Neustadt zusammengeschlossen. Der ASB bietet für die ehrenamtlichen Helfer Hygienebelehrungen schriftlich an. Möchten Sie unsere Nachbarschaftshilfe unterstützen, dann melden Sie sich bitte bei uns. Engagieren Sie sich bereits in einer Initiative, dann informieren Sie uns bitte über Ihr Hilfsangebot. So kann unser Netzwerk wachsen.

Wenn Sie zur Risikogruppe gehören und Hilfe brauchen, dann melden Sie sich bei uns. Wenn Sie selbst von hilfsbedürftigen wissen und selber nicht helfen können, bitte informieren Sie uns. Wir haben für Sie eine Hotline im Familienzentrum eingerichtet. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 09568-89188715 von

Montag bis Freitag: 9 bis 12 Uhr und

Dienstag und Donnerstag: 14 bis 16 Uhr

Sehr gerne können Sie sich auch per Mail an uns wenden:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informieren Sie Nachbarn, Bekannte und Freunde von den bestehenden Möglichkeiten.

 

Bleiben Sie gesund!

Ihr Oberbürgermeister

Aufruf der Bayerischen Staatsregierung für Gesundheit und Pflege

An alle Pflegekräfte

die derzeit nicht in ihrem Beruf tätig sind, zur Unterstützung im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Gemeinsamer Appell mit der Vereinigung der Pflegenden in Bayern.

Ambulante Dienste

Unsere ambulanten Dienste sind handlungsfähig. Anfragen bezüglich unserer Einkaufdienste richten Sie bitte per Telefon oder E-Mail an uns. Aktuell entwicklen wir noch ein System um eine Übergabe möglichst kontaktfrei zu gestalten.

Pflegeheime

Seit dem 30.05.2020 sind Besuche im Pflegeheim unter der Einhaltung der Hygiene- und Schutzmaßnahmen wieder möglich. Damit ein Besuch stattfinden kann, muss dieser vorher telefonisch angemeldet werden.

Mobile Küche

Der aktuellen Lage entsprechend müssen wir zum Schutz unserer Kunden eine kontaktfreie Übergabe der Mahlzeiten sicherstellen.

Fahrdienste

Der Fahrdienst des ASB ermöglicht Menschen mit Behinderung mehr Mobilität und Unabhängigkeit, damit sie am Leben in der Gemeinschaft teilhaben können.

Betreutes Wohnen

Mit seinen ambulanten Wohn- und Betreuungsmodellen verfolgt der ASB Coburg Land das Ziel, mitten in Neustadt eine echte ambulante Alternative zum Pflegeheim anbieten zu können.

Erste Hilfe Kurse

Seit dem 18.05.2020 werden Erste-Hilfe-Kurse unter der Einhaltung von Hygiene- und Schutzmaßnahmen wieder angeboten.

Freiwilligendienste

Alter, Geschlecht, religiöse Einstellung und Herkunft spielen keine Rolle, wenn Sie sich ehrenamtlich beim ASB engagieren wollen.

Hygieneanweisung - Einkauf

An alle Freiwilligen

die Einkäufe für Nachbarn oder Angehörige erledigen, haben wir eine Hygieneanweisung entwickelt.

Stand: 26.03.2020

  1. Regelmäßig und gründlich Hände waschen – 20 bis 30 Sekunden einwirken lassen, unter fließendem Wasser abwaschen und mit einem sauberen Tuch abtrocknen.
  2. Hände vom Gesicht fern halten.
  3. Husten und niesen Sie am besten in ein Taschentuch oder in die Ellenbeuge, drehen Sie sich auch von anderen Personen weg.
  4. Schützen Sie Wunden und Verletzungen mit Pflaster oder Verband.
  5. Wenn möglich desinfizieren Sie sich die Hände bei Ankunft am Einkaufsmarkt (aus dem Auto steigen), bei Verlassen des Einkaufsmarktes (ins Auto einsteigen) und nach der Übergabe beim Auftraggeber. Waschen Sie sich so bald wie möglich die Hände.
  6. Tragen Sie, wenn möglich, während des Einkaufens Einmalhandschuhe.
  7. Sollte ein face-to-face-Kontakt stattfinden, also ein persönliches aufeinandertreffen zwischen ihnen und dem Auftraggeber, so ist dieser so kurz wie möglich zu halten und ein Sicherheitsabstand von 1,5 bis 2 m einzuhalten.

Prüfen Sie bitte für sich selbst:

Waren Sie in den letzten 14 Tagen Kontaktperson der Kategorie 1 mit engem „Kontakt“(„höheres“ Infektionsrisiko? Hierzu gehört: mind. 15-minütiger Gesichtskontakt im Rahmen eines Gespräches, Personen mit direktem Kontakt zu Sekreten oder Körperflüssigkeiten eines bestätigten Corona-Falles, medizinisches Personal mit Kontakt zu Corona-Patienten, Personen im Flugzeug mit bestätigtem Corona.

Waren Sie in den letzten 14 Tagen Kontaktperson der Kategorie 2 (geringes Risiko)? Hierzu gehört: Personen im selben Raum, welche erkrankt sind (z.B. Klassenzimmer) aber kein 15-minütiger Gesichtskontakt stattfand; Familienmitglieder ohne 15-minütigen Gesichtskontakt: medizinisches Personal ohne Schutzkleidung aber bestätigtem Corona, wenn die Distanz von 2 Metern nie unterschritten wurde.

In beiden Fällen achten Sie bitte auf Krankheitssymptomen und pausieren Sie 14 Tage. Erst dann ist ein Einsatz möglich.

Bei Hygienefragen stehen wir ihnen gerne unter der Nummer 09568 – 929-0 zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Angelique Kraus

Freiwilligenmanagement

Stets für Sie erreichbar

Ansprechpartner

Der ASB Coburg Land hat seinen Sitz und seine Geschäftsstelle in Neustadt bei Coburg. Die Mitarbeiter der Verwaltung verbinden Sie gerne mit den für Sie richtigen Ansprechpartner.

ASB KV Coburg Land e.V.
Sonneberger Str. 25
96465 Neustadt b. Cbg.

Telefon 09568 929-0
Fax 09568 929-222

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Facebook, Twitter & Co.

Soziale Medien

Sie finden den ASB Coburg Land sowie weitere interessante Seiten von ASB und Wünschewagen natürlich auch in den Sozialen Netzwerken. 

Arbeiter-Samariter-Jugend

Nadine Pfister

Tel.: 09568 / 929-0
Fax: 09568 / 929-222

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Besuchshundedienst

Renate Gretzbach

Tel.: 09568 / 929-0
Fax: 09568 / 929-222

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Breitenausbildung

Angelique Kraus

Tel.: 09568 / 929-0
Fax: 09568 / 929-222

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fahrdienst individuell

Heide Bloss

Tel.: 09568 / 929-217
Fax: 09568 / 929-222

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fahrdienst Schullinie

Heike Stumpe

Tel.: 09568 / 929-216
Fax: 09568 / 929-222

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freiwilligendienste

Angelique Kraus

Tel.: 09568 / 929-0
Fax: 09568 / 929-222

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Geschäftsstelle

Verwaltung

Tel.: 09568 / 929-0
Fax: 09568 / 929-222

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Häusliche Pflege

Ina Treutler

Tel.: 09568 / 929-215
Fax: 09568 / 929-222

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hausnotruf

Robert Matzke

Tel.: 09568 / 929-0
Fax: 09568 / 929-222

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kriseninterventionsteam

Heinz Rembor

Tel.: 09568 / 929-0
Fax: 09568 / 929-222

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobile Küche

Ivonne Leipold

Tel.: 09568 / 929-206
Fax: 09568 / 929-222

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobile soziale Hilfsdienste

Ivonne Leipold

Hauswirtschaft & Betreuung

Tel.: 09568 / 929-206
Fax: 09568 / 929-222

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nachbarschaftshilfe "Hallo Nachbarn"

Ivonne Leipold

Tel.: 09568 / 929-206
Fax: 09568 / 929-222

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffentlichkeitsarbeit

Joanna Luczak

Tel.: 09568 / 929-201
Fax: 09568 / 929-222

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Pflegeheim Hausgemeinschaft "Anna von Henneberg"

Gisa Vetter

Tel.: 09562 / 57882-07
Fax: 09568 / 929-222

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pflegeheim Neustadt bei Coburg

Christina Lich

Tel.: 09568 / 929-250
Fax: 09568 / 929-222

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Rettungshundestaffel

Gabriele Kleist

Tel.: 09568 / 929-0
Fax: 09568 / 929-222

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Service Wohnen

Ivonne Leipold

Tel.: 09568 / 929-206
Fax: 09568 / 929-222

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erste Hilfe Kurse

Im Notfall zählt jede Sekunde

Im Notfall zählt jede Minute. Damit möglichst Jeder Erste Hilfe leisten kann, bietet der ASB in Neustadt und Sonneberg Kurse und Lehrgänge an, die Grundlagen vermitteln und unterschiedliche Lebensbereiche berücksichtigen.

Auf den Ernstfall vorbereitet

Ein Unfall im Haushalt oder Straßenverkehr ist schnell passiert. Gut, wenn Sie im Ernstfall darauf vorbereitet sind und zügig als Ersthelfer die Verletzungen versorgen können.

Richtig Helfen lernen

Mit einer soliden Erste-Hilfe-Ausbildung müssen Sie keine Angst davor haben, im Falle eines Falles hilflos daneben zu stehen. Lernen Sie beim ASB, wie Sie im Notfall richtig helfen.

Wann war Ihr letztes Mal?

Hand auf's Herz: Kennen Sie noch die stabile Seitenlage und wissen wie die Herzdruckmassage durchzuführen ist? Dann ist vielleicht genau jetzt der richtige Zeitpunkt für eine Auffrischung Ihrer Erste-Hilfe-Kenntnisse.

Wichtelaktion

Wichtelaktion

Weihnachtswichtel für Kinderwünsche gesucht

Seit nunmehr fünf Jahren ist es beim ASB Tradition Weihnachten an bedürftige Kinder zu denken. Die Wichtelbaum-Aktion geht daher auch im Jahr 2020 wieder in eine neue Runde.

weiterlesen

Zertifikat Hausnotruf

Zertifikat Hausnotruf

Unser Hausnotruf wurde geprüft

Die Präqualifizierungsstelle des Prüf- und Forschungsinstitut Pirmasens e.V. bestätigt, dass das Angebot Hausnotruf des ASB KV Coburg Land e.V. die geforderten Versorgungsbereiche erfüllt.

weiterlesen

Jahresbericht 2019

Jahresbericht 2019

Der Jahresbericht 2019 des Paritätischen in Bayern wurde veröffentlicht. 

 

weiterlesen

Copyright © 2015-2019 ASB KV Coburg Land e.V. Alle Rechte vorbehalten.
Umsetzung / Realisierung by anders-sign.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.