• Hallo Nachbarn
    ASB KV Coburg Land e.V.

    Freiwillig helfen im Alltag

    Gemeinsam stark dank Nachbarschaftshilfe, wenn im Alltag hier und da mal die helfende Hand fehlt. 

Nachbarschaftshilfe "Hallo Nachbarn"

„Sie sind krank, wer bringt Ihre Kinder in den Kindergarten?“
„Sie können Ihre Wohnung nicht mehr alleine verlassen, wer begleitet Sie beim Spaziergang?“
„Ihre Lampe ist defekt, wer tauscht sie aus?“
„Sie haben keine Möglichkeit zum Einkauf, wer hilft Ihnen?“
„Sie müssen zum Augenarzt, wer fährt Sie hin?“

Haben Sie sich eine oder mehrere dieser Fragen auch schon einmal gestellt? Wünschen Sie sich gelegentlich Unterstützung in Ihrem Alltag?

Wir sind gerne für Sie da!

Das besondere Konzept

„Hallo Nachbarn“ ist eine Bürgergemeinschaft Freiwilliger aus Haarbrücken, die freiwillig und ehrenamtlich anderen Menschen hilft. Das Tätigkeitsfeld beschränkt sich auf organisierte nachbarschaftliche Hilfen. Die Tätigkeiten werden Ihnen zuverlässig und vertrauensvoll angeboten. Die Zielgruppe sind Menschen mit unterschiedlichsten Hilfebedarfen egal welchen Alters aus Haarbrücken und Umgebung.

Das bietet "Hallo Nachbarn"

Die Freiwilligen von "Hallo Nachbarn" bieten Ihnen Unterstützung in verschiedenen Bereichen des täglichen Lebens. Sie helfen Ihnen bei kleinen Problemen im Haushalt, im Garten oder bei kleinen handwerklichen/technischen Aufgaben. Außerdem ist es möglich Sie zum Arzt, ins Theater oder bei einem Spaziergang zu begleiten. Wenn Sie nicht allein sein wollen, besuchen unsere Freiwilligen Sie auch gerne zu Hause. 

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob „Hallo Nachbarn“ auch Ihren Wunsch erfüllt, rufen Sie uns einfach an!

Weitere Informationen

„Hallo Nachbarn“ als eine Gemeinschaft von Freiwilligen ist keine Konkurrenz zu Handwerkern, professionellen Haushaltshilfen und Sozialstationen. Die Freiwilligen sehen sich als Menschen, welche ihren Nachbarn, auch kurzfristig, in kleinen alltäglichen Angelegenheiten unterstützen möchte.„Hallo Nachbarn“ hoffen dadurch, einen kleinen Beitrag dazu zu leisten, dass nachbarschaftlicher Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung wieder mehr an Bedeutung gewinnt.

Die Aufwandsentschädigung beträgt 3€ pro Stunde. Die Anfahrt bis einschließlich 2km ist inklusive. Kommen Sie doch mal zur Sprechstunde mit den Freiwilligen. Jeden letzten Dienstag im Monat von 17.00 - 18.00 Uhr, Quartiersbüro, Siemensring 39, Haarbücken

Haben Sie Lust sich freiwillig bei "Hallo Nachbarn" zu engagieren? Dann melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns auf Sie.

 

Ansprechpartner

Angelique Kraus

Tel.: 09568 / 929-0
Fax: 09568 / 929-222

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2015-2019 ASB KV Coburg Land e.V. Alle Rechte vorbehalten.
Umsetzung / Realisierung by anders-sign.de